Banner-Geschichte

Geschichte

Seien Sie herzlich willkommen im geschichtlichen Teil der Ortsbeschreibung von Kleinkarlbach, in der Sie eine kleine Information finden über die historische Vergangenheit des Dorfes Carlobahobe, Obercarlenbach oder modern Kleinkarlbach.

Bitte klicken Sie auf die gewünschte Zeitspanne um nähere Informationen zu erhalten (.pdf Download):
Karte

770-1794 1801-1950 1951-2004 2005-2012 700-850 Muehlen2 Übers Jahr Muehlen1

Ich möchte Sie damit neugierig machen auf unser Dörfchen. Wenn Sie mehr wissen möchten, stehe ich Ihnen gerne für entsprechende Auskünfte zur Verfügung. Sie können sich gerne die Informationen die im PDF-Format vorliegen zum privaten Gebrauch auf Ihre Festplatte speichern. Eine geschäftliche Nutzung oder Verbreitung der Inhalte zu sonstigen Zwecken ist wegen der bestehenden geschützten Urheberrechte nicht gestattet.


Wolfgang Niederhöfer
Wolfgang Niederhöfer
Friedrich – Tisch – Str. 7
67271 Kleinkarlbach
Tel.: 06359 – 82468
E-Mail: wolfgang.niederhoefer@myquix.de


Ehrenbürger der Gemeinde Kleinkarlbach

Ernennung von Frau Dr. Spiess zur Ehrenbürgerin
Am 31.8.1973 vollendete Frau Dr. Spiess ihr 75. Lebensjahr, daraufhin war sie seit 50 Jahren in Kleinkarlbach wohnhaft. Zu ihrem Geburtstag wurde ihr laut Gemeinderatsbeschluss vom 6.6.73 die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde verliehen. Gleichzeitig wurde sie auf Vorschlag der Industrie und Handelskammer an diesem Tage mit dem Großen Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
Kleinkarlbach den 31.August 1973

Ernennung von Frau Dr. Spiess zur Ehrenbürgerin

Artur Süntzenich, Hans Weber, Herrmann Denig, Ernst Tisch, Fridolin Speckert, Günther Brück, Rudolf Kühner, Dr. Dieter Spiess, Leonhard Maurer, Frau Dr. Spiess, Franz Wörner, Friedrich Geißler, Walter Baum, Willi Schäfer, Pfarrer J. Vogt, Herbert Heyer.

Ernennung von Herrn Konsul Dr. Dieter Spiess zum Ehrenbürger

Ernennung von Herrn Konsul Dr. Dieter Spiess zum Ehrenbürger

Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Herrn Konsul Dr. Dieter Spiess durch Ortsbürgermeister Rainer Gierth in Kleinkarlbach am 06.02.2004